Szlachta Wiki
Advertisement
Szlachta Wiki
2.565
Seiten

Inhaltsverzeichnis

Adelslexikon Buchstabe F[]

Im Rechtssystem der Adelsrepublik besaß Szlachta eine absolut freie Namenswahl. Dies führte zu fortlaufenden Namensänderungen nach Gütern, die die jeweilige Familienlinie besaß. Nach Jahrhunderten spaltete sich ein Geschlecht in Dutzende, ja gar Hunderte Linien, die eigene Namen führten, obwohl sie alle zu einem Geschlecht angehörten. Nähere Informationen befinden sich allgemeinen Einführungen in das Adelsrecht sich unter Artikel.

Hier werden Geschlechter vorgestellt, über die möglicher Weise auch ein noch lieferbares Sachbuch oder E-Buch erschienen ist.

Bei den Titeln der StudIaS-Reihe handelt es sich um Publikationen in der Form eines e-Buches oder Sachbuches, die in der Regel noch lieferbar sind und über die ISBN-Nummer bei Ihrem Buchhändler bestellt werden können.

Die Publikationsrechte liegen bei der RvS Stiftung, d. h. bei einer Bestellung unterstützen Sie die Arbeit des Szlachta Wiki und der Forschungsarbeiten. Ein Kauf ist auch wirtschaflicher als ein Ausdruck über den Drucker und man verfügt über ein gebundenes Exemplar, mit dem es sich z. B. in der Bibliothek oder im Archiv besser arbeiten läßt. Nicht alle Archive (insbesondere im osteuropäischen Raum) verfügen über die StudIaS-Reihen!

Auflistung erfolgt aphabetisch nach dem deutschen Alphabet, d. h. slawische Sonderzeichen werden selbstverständlich dargestellt, aber sie werden wie der jeweilige Grundbuchstabe einsortiert.

Derzeit sind 94 Einträge eingestellt.

Fabecki h. Jastrzębiec[]

Fabiankowski h. Gozdawa[]

Fabianowski h. Jastrzębiec[]

Fabiański h. Gozdawa[]

Fabisiewicz h. Sulima[]

Falconie h. Odrowąż[]

Falęcki h. Belina[]

Falęcki h. Jastrzębiec[]

Faleński h. Sas[]

Falęski h. Sas[]

Falewicz h. Nowina siehe > Woyna-Falewicz h. Nowina

Faliborski h. Jastrzębiec[]

Falibowski h. Jastrzębiec[]

Falibowski h. Korab[]

Falibowski h. Nowina[]

Faliński h. Korab[]

Faliński h. Nowina[]

Faliński h. Sas[]

Falk h. Odrowąż[]

Falkonis h. Odrowąż[]

Falkoński h. Odrowąż[]

Falkowicz h. Jastrzębiec[]

Falkowski h. Ogończyk[]

Falkowski h. Strzemię[]

Faranowski h. Topór[]

Fargow h. Szczeliga[]

Farnowski h. Topór[]

Farurej h. Sulima[]

Farzyński h. Szczeliga[]

Faskiewicz h. Abdank[]

Faśkiewicz h. Abdank[]

Fastowicz h. Prus I[]

Faszcz h. Prus II[]

Faszcza h. Prus I[]

Faszczewski h. Prus I[]

Faszczewski h. Prus II[]

Fedczenko h. Jastrzębiec[]

Federowicz h. Gozdawa[]

Fedko-Kozłowicz h. Ogończyk[]

Fedkowicz h. Jastrzębiec[]

Fedkowicz h. Sas[]

Fedorowicz h. Gozdawa[]

Felczyński h. Topór[]

Fenikowski h. Jastrzębiec[]

Ferber h. Odrowąż[]

Fergis h. Topór[]

Fersen h. Leliwa[]

Fidelicki h. Ogończyk[]

Fiedczenko h. Jastrzębiec[]

Fiersowicz h. Wąż[]

Figura h. Korab[]

Filiński h. Korab[]

Filipowicz h. Prawdzic[]

Filkiewicz h. Jastrzębiec[]

Fillicki h. Jastrzębiec[]

Filonienko h. Prus II[]

Filonowicz h. Sas[]

Fiłonowicz h. Sas[]

Fink h. Bończa[]

Firlej h. Lewart siehe > Broniewski-Firlej h. Lewart[]

Fischel h. Korab[]

Fischer v. Reinersdorff sieh > Reinersdorf[]

Fiszel h. Korab[]

Fiszer h. Jastrzębiec[]

Floriański h. Sas[]

Florkowski h. Łodzia[]

Foland h. Sas[]

Foret h. Jastrzębiec[]

Foreth h. Jastrzębiec[]

Forkiewicz h. Sas[]

Forst h. Odrowąż[]

Forsth h. Odrowąż[]

Fox h. Bończa[]

Frącewicz-Spokojski h. Nowina[]

Franceson h. Bończa[]

Francuzewicz h. Leliwa[]

Francuzowicz h. Leliwa[]

Frankowski h. Prus I[]

Frankowski h. Szczeliga[]

Fredro h. Bończa[]

Freiman-Ostaniewicz h. Leliwa[]

Frycowski h. Prus I[]

Fryjewicz h. Leliwa[]

Frykacz h. Jastrzębiec[]

Frykacz h. Nowina[]

Fryzowicz h. Sas[]

Fugowski h. Sas[]

Fundament h. Jastrzębiec[]

Funger h. Odrowąż[]

Funger h. Wąż[]

Furs h. Wąż II (1495)[]

Fursewicz h. Wąż[]

Fursiewicz h. Wąż[]

Advertisement